Apr 10

Ich mag so politische Themen eigentlich ziemlich ungerne als Thema aufgreifen, aber da ich mich über einen alten Text auf Facebook aufregte, welcher aktuell von einer Freundin geteilt wurde, mache ich meinen Kommentar dazu auch hier öffentlich. Hier der geteilte Inhalt:

Ich war heute in der Bank, Geld holen. Da stand ein Junge, so 10-12 Jahre an der Tür. Papa stand am Geldautomaten. Der Sohn fragte den Papa, ob er Geld bekommen hat. Ich nehme an, das der Papa dachte, das Hartz 4 schon auf sein Konto ist. Jedenfalls hat der Papa sein Sohn an die Hand genommen, und wollte aus der Bank gehen. Ich hörte noch wie der Papa sagte, nein mein Sohn, bis Montag müssen wir versuchen, noch über die Runden zu kommen. Werden wir schon irgendwie schaffen. Das ging mir so unter die Haut, das ich den Jungen 10 Euro in die Hand gedrückt habe. Der schaute seinen Papa an, und ehe er was sagen konnte, hat der Junge mich umarmt, und sich mit Tränen in den Augen, die ich auch hatte, bedankt. Da konnte auch der Papa nicht nein sagen, und bedankte sich 100 mal. Das lässt mir keine Ruhe! Wenn ich daran denke, läuft es mir immer noch kalt den Rücken runter! Was für Zustände sind das in Deutschland? Zum kotzen! Die sogenannten Traumatisierten Flüchtlinge, die mit den Teuersten Handys, gestylt von Kopf bis zu den Füßen, bekommen Zucker in den Arsch geblasen, und wenn denen was nicht passt, wird gefordert! Essen von der Tafel wird in die Tonne geschmissen! Deutsche werden schon bei der Tafel abgewiesen, weil Flüchtlinge Vorrang haben, und das Essen sonst nicht reicht! Deutsche müssen bluten für Flüchtlinge, und sollen noch mehr für Flüchtlinge zahlen! Nicht mit mir! Für bedürftige Deutsche gebe ich gerne, was ich abgeben kann! Flüchtlinge bekommen nicht einen Cent von mir! Ihr Dummbratzen von Politikern wundert Euch, das die Wut, der Hass immer mehr gegen Flüchtlinge zunimmt! Na wie krank seid Ihr denn, in Eurer hohlen Birne! Ihr schürt doch den Hass, egal ob bewusst oder unbewusst! Gegen uns geht Ihr Vor, beschimpft uns als Nazis, nur weil wir nicht zuschauen, wie Ihr die Deutschen, Deutschland vernichtet !!!! Sind die Medien, die uns berichten, das die Flüchtlinge wieder eine Junge Frau sexuell belästigt, und gefilmt haben, eine junge Mutti die Handtasche geklaut haben, und der Kinderwagen in der Zeit, auf die Strassenbahnschienen gerollt ist, geraubt, geprügelt haben, dann nicht auch Nazis? Für mich ja! Warum werden nur noch Bürger Ausländischer Herkunft bei Kripo live, und Täter, Opfer, Polizei gesucht! Tschuldigung bin in meiner Wut vom Thema abgekommen! Was seid Ihr für Skrupellos Wesen, Ihr sogenannte Politiker! Kümmert Euch um die Armut in Deutschland, bevor Ihr zum spenden für irgendwelche sogenannten Flüchtlinge aufruft! Euch Gutmenschen wünsche ich, Hunger, Elend, Not!!!!! So nun könnt Ihr mich sperren, einsperren oder sonst was! Das geht mir am Arsch vorbei! Ich lasse mich von nichts und niemand einschüchtern, und erst recht nicht, wenn es um Kinder geht, auch wenn es nicht meine eigenen sind!
Monika N.

Kommentar:
Wenn ich so einen Stuss lese, bin ich immer nicht so ganz froh darüber lesen gelernt zu haben. Der deutsche Durchschnittsarbeitslose ist ja so: Hunderte Euro in Tabak stecken und sich beschweren, dass Hartz IV nicht ausreicht. Zu stolz um sich um seine Hilfsansprüche zu holen oder zu ungeduldig, weil man nicht der erste in der Schlange vor dem Amt ist. Der Bandscheibenvorfall mit 40 ist Grund genug nie wieder irgendeine Arbeit anzunehmen, man könnte sich ja noch mal bücken müssen. Die Steuern und Sozialversicherungsbeiträge sind ja so hoch und Herr Langzeitarbeitslos hat ja nichts davon, wenn es nicht auf dem eigenen Konto landet. Glaube alles, was im Internet so über kriminelle Ausländer steht. Ali ist schuld, weil es leichter ist als Eigenverantwortung zu übernehmen.
Ali ist allerhöchstens schuld daran, dass Neidkultur und extreme Blödheit in der deutschen Unter- und Mittelschicht so sichtbar durchschlägt, dass ich kotzen möchte.
Ich bin lieber arm in Deutschland, als reich in einem Bürgerkriegsland. Was unsere lieben Politiker machen, haben wir Deutschen uns verdient. Jahrzehnte lang haben wir Schulden wie Gummibärchen gefressen, der Bundeshaushalt und die teuren Extrahaushalte des Bundes waren nie in der Kritik. Viele Deutsche sind heute nur Arm, weil wir noch immer für den Betrieb der Post, der Bahn und für den massenweise durchgeführten Arbeitslosenhilfebetrug seit den 60ern aufkommen. Welche Generation hat das wohl angerichtet? Die Generation, die den Volksparteien das Eierschaukeln jahrzehntelang gegönnt hat. Weil die Alten die löblich aufgebaute und im Grundsatz richtige Demokratie selbstgefällig an die Wand gefahren haben, reichen ihnen die Renten von heute nicht. Nun fangen die Dummen und Alten an, die Demokratie auch noch zu missbrauchen, mit dem erbärmlichen Umstand, dass wir zwischen den Volksparteien und dem rechten Rand, keine ernstzunehmende Parteien in Deutschland besitzen. Die AfD hatte gute Ansätze, bis Frauke Petry kam. Rechts geht bei uns nur, wenn wir auf das Leben anderer komplett scheißen. Das Phänomen der rechten Gleichgültigkeit ist nur bei uns so ausgeprägt. Es ist lächerlich mit den Deutschen und das sage ich als Deutscher.
Martin Walter

fb_post_der_scheisseIch muss wirklich gestehen, die Flüchtlingskriese geht mir nicht nahe, so habe ich auch nicht das Bedürfnis irgendwie Flüchtlingen zu helfen. Mir ist das einfach egal. Ich finde, dass jedes Volk selber für seine Zustände in der Heimat verantwortlich ist und sich unsere ach so tollen Landes- und Kulturschützer nicht einbilden sollten, dass ohne Flüchtlingsströme hier alle Bordsteine vergoldet werden könnten. Diese Menschen sind selbst zu keiner sozialen Tat fähig. Im Grunde schreibt Frau N. auch nur, dass sie 10€ verschenkt hat und macht einen Aufriss. Polemische Scheiße erster Güte, gepaart mit Selbstbeweihräucherung und Fehlinformation. Es ist ein Witz, dass solche dumm zusammengeschusterten Texte ein fortschrittliches Volk wie unseres spaltet. Was unsere etablierten Parteien dagegen argumentieren ist aber leider auch ein Witz. Das Lachen bleibt mir im Halse stecken, weil ich euch beide scheiße finde.

Einen Kommentar schreiben

FUZETSU.de