Schlagwort: Weblog

  • Hatte ich einen Anime als Lebensberater?

    Hatte ich einen Anime als Lebensberater?

    Ehrlich gesagt, denke ich zwar nicht, dass es jemanden dazu bewegen wird sich diverse Anime anzuschauen, wenn ich über einzelne Serien schreibe. Die meisten werden von japanischen Zeichentrickserien eher ein Bild haben, wie sie es von westlichem Zeichentrick haben, mit dem Unterschied, dass Anime übertriebener, freizügiger und/oder martialischer daherkommen. Vorgeschoben werden auch gerne Aussagen wie…

    Beitrag lesen…

  • Here comes the money

    Here comes the money

    Nach kurzem, aber immerhin erholsamen Schlaf, ging es dann auf den Trödelmarkt im Fredenbaumpark in Dortmund. Das Wetter war sonnig, wie angekündigt, und die Temperaturen nach den eher wechselhaften Tagen wirklich angenehm, leider hat es in Dortmund ausgerechnet an diesem Tag wohl 3 oder 4 große Trödelmärkte gegeben, wie ich später erfuhr gab es sogar…

    Beitrag lesen…

  • Einfach mal aufhören

    Einfach mal aufhören

    Ging es früher darum, was ich später einmal machen wollte, hatte ich auf das was mir vorgelebt wurde, keine Lust und auf das was mich interessierte, keine auch nur vage Vorstellung darin meinen Beruf zu finden. Ich war als Schüler schon ziemlich zerstreut und brauchte meistens für die kleinsten Dinge eine Leitfigur oder einen Leitfaden,…

    Beitrag lesen…

  • „Ah Sh**, Here We Go Again“

    „Ah Sh**, Here We Go Again“

    Darf ich vorstellen… Das bin ich, Martin Walter [aka. 封絶 (d.h. Fuzetsu)], geboren im Ruhrgebiet im Jahr der Tschernobyl-Katastrophe (d.h. 1986), Kind der 90er, mit dem Nintendo und dem RTL2-Nachmittagsprogramm groß geworden

    Beitrag lesen…